Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden

Der Bildband „Wildtier-Paradies MV“ - Alleinstellungsmerkmal des Bundeslandes MV

wildtier paradies mv

Aus Anlass des Bundesjägertages 2017 im Hotel Hohe Düne/Warnemünde finanzierte die Stiftung Wald und Wild einen Bildband über die Tierwelt Mecklenburg-Vorpommerns.
Die Tierfotografen Frank Eckler, Michael Paasch und Jürgen Reich lieferten ausdrucksstarke Aufnahmen, die unter Federführung von Ulf-Peter Schwarz/NWM-Verlag zu einem außergewöhnlichen Werk zusammengefasst wurden. Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Dr. Till Backhaus, dankte auf seiner Begrüßungsrede auf dem Bundesjägertag außerordentlich für das Engagement der Stiftung, nicht nur in dieser Angelegenheit, und unterstrich, dass das Land MV mit diesem Bildband ein Alleinstellungsmerkmal aufzuweisen hat, das seinesgleichen sucht. Inhalt des Bildbandes ist sowohl die Schönheit und Einzigartigkeit der Tierwelt des Landes wie auch die anschauliche Erläuterung der Notwendigkeit der Jagd zur Erhaltung des Artenschutzes.
(NWM/September 2017)