Projekt

Die Landeswild- und Fischtage in Ludwigslust

Inzwi­schen sind die Landes­wildtage in Ludwigslust, die vom Landes­jagd­verband MV organi­siert werden, zu einem jagdlichen Event in Mecklenburg-Vorpommern geworden. Das Engagement des Landes­jagd­ver­bandes fördert die Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern stets großzügig. Neben dem Minister für Landwirt­schaft, Umwelt und Verbrau­cher­schutz Dr. Till Backhaus, ließ es sich auch der Stifter Claus R. Agte nicht nehmen, die Landes­wildtage regel­mäßig zu besuchen. Eine bunte Händler­meile mit Wildpro­dukten, Jagd- und Fische­rei­bedarf, Honig, Büchern … macht die Landes­wildtage stets zu einem saiso­nalen Anzie­hungs­punkt und rückt das wertvolle Wildbret in den Fokus der Öffent­lichkeit.

Es gibt natürlich Wild.
Claus Robert Agte und Till Backhaus im Gespräch.
Die festliche Eröffnung.

Erfahren Sie, warum wir diese sieben Arten in den Fokus gerückt haben.

weiter

Seit 1998 wurden schon über 50 Projekte realisiert. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl.

weiter

Leben und Wirken des Gründers der Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern

weiter