Projekt

Verbes­serung der Lebens­raum­si­tuation des Schwarz­storches in MV

Schwarz­storchpaar am Nest
Brütender Schwarz­storch

Der jährliche Brutbe­stand des Schwarz­storchs schwankte in den letzten zehn Jahren in Mecklenburg-Vorpommern zwischen 11 und 16 Paaren. Damit gehört die Art zu den sehr seltenen Großvo­gel­arten unseres Bundes­landes und ist in der „Roten Liste der Brutvögel Mecklenburg-Vorpom­merns“ in die Kategorie „Vom Erlöschen bedroht“ einge­stuft worden.

Im vergan­genen Jahr fiel die Zahl der flügge gewor­denen Jungvögel mit insgesamt nur 19 Exemplaren auf ein nahezu histo­ri­sches Tief. Vor diesem Hinter­grund regte die Stiftung Wald und Wild in M‑V die Auflage eines Projekts an, das die Situation unseres hochgradig gefähr­deten Waldstorchs verbessern soll.

Mit einer großzü­gigen Zuwendung der Stiftung war es dem Forst­lichen Versuchs­wesen in der Landes­forst M‑V möglich, in diesem Jahr ein Forschungs­projekt auf den Weg zu bringen, das auf Basis umfang­reicher Lebens­raum­ana­lysen an den Schwarz­storch-Brutplätzen in M‑V letzt­endlich die Ableitung von Handlungs­emp­feh­lungen zur Verbes­serung der Lebens­raum­si­tuation des Schwarz­storches in M‑V zum Ziel hat. Das besondere an diesem Arten­schutz-Projekt ist die relativ einmalige Konstel­lation der Zusam­men­arbeit des bundesweit renom­mierten Schwarz­storch-Experte Carsten Rohde mit engagierten Forst­fach­leuten, was sicher besondere Kreati­vität und neue Betrach­tungs­winkel im Rahmen dieses Arten­schutz­pro­jektes erwarten lässt und somit letzt­endlich dem Schutz dieser schönen, bedrohten Großvo­gelart zu Gute kommt. Ein Infoblatt für Waldbe­sitzer und Landei­gen­tümer ist in Vorbe­reitung.

Prakti­scher Schwarz­storch-Schutz in Mecklenburg-Vorpommern

Ausgabe: Januar 2013
Autoren: Carsten Rohde/­Schwarz­storch-Exper­teUwe Gehlhar/Landesforst M‑V, Betriebsteil FVI, Forst­liches Versuchs­wesen
Fotos: Carsten Rohde

Erfahren Sie, warum wir diese sieben Arten in den Fokus gerückt haben.

weiter

Seit 1998 wurden schon über 50 Projekte realisiert. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl.

weiter

Leben und Wirken des Gründers der Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern

weiter