Aktuelles
06.12.2019

Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern – Stiftungen fordern Jagdpo­litik mit Augenmaß

Foto: Burkhard Stöcker

Die Deutsche Wildtier Stiftung und wir haben uns auf eine gemeinsame Stellung­nahme zu den Ergeb­nissen des Runden Tisches verständigt, die wir Herrn Minister Backhaus in einem persön­lichen Anschreiben übersandt haben.

Weitere Beiträge

01.06.2022

Sowohl durch den globalen Personen- und Waren­verkehr als auch durch gezielte oder verse­hent­liche Ausset­zungen, kam es vor allem in den vergan­genen Jahrzehnten zu zahllosen „Durch­mi­schungen der globalen Natur“.

weiterlesen

10.05.2022

Wirklich primäre Wildnis, also vom Menschen nie oder nicht beein­flusste Räume, haben wir in Mittel­europa schon längst nicht mehr.

weiterlesen

09.05.2022

Mit dem Buch „Spielen, Basteln, Kochen – Im Karussell der Jahres­zeiten“ wollen wir Kinder und Eltern dazu anregen, selbst hinaus­zu­gehen, zu lernen und zu fühlen, wie aufregend es in der Natur sein kann. Unsere Netti liefert Euch dazu Spiel- und Bastel­ideen und Stephan Hahn hat den Lauf eines Jahres in schönen Bildern eingefangen.

weiterlesen

11.04.2022

Seit vielen Jahren schon erweitert die Wildkatze, ausgehend von einigen Mittel­ge­birgs­re­gionen (Eifel, Westerwald, Thüringer Wald, Harz) ihr Verbrei­tungs­gebiet. Leise und unmerklich erobert sie neue Regionen. Aus den letzten Jahren gibt es auch im direkten Umfeld von Mecklenburg-Vorpommern Nachweise.

weiterlesen

Erfahren Sie, warum wir diese sieben Arten in den Fokus gerückt haben.

weiter

Seit 1998 wurden schon über 50 Projekte realisiert. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl.

weiter

Leben und Wirken des Gründers der Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern

weiter